Anfahrt

 

mit der Bahn und öffentlichem Nahverkehr:

 

Sie erreichen Geldern mit der Bahn aus Richtung Düsseldorf/Krefeld sowie Kleve mit dem "NiersExpress" (RE 10). Aus allen benachbarten Städten, Gemeinden und Ortschaften sowie aus Duisburg, Moers, Kamp-Lintfort, Wesel und Xanten verkehren Buslinien nach Geldern.

 

Vom Bahnhof aus fahren die StadtLinie 1 (TaxiBus nach Fahrplan, Bestellung mindestens 30 Minuten vor Abfahrt unter Tel. 02831 398-765) sowie die NIAG-Linie 36 (Geldern – Xanten) bis zum St.-Clemens-Hospital. Für die Benutzung von Bus und Bahn gilt der Tarif des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR).

 

Das AnrufSammelTaxiGeldern (AST) verkehrt im Stadtgebiet Geldern zusätzlich in den sogenannten "Schwachverkehrszeiten" (Mo - FR ab 20 Uhr, SA ab 16 Uhr, SO und FT ab 9 Uhr). Die Fahrten werden nach telefonischer Bestellung mindestens 30 Minuten vor der Abfahrt unter Tel. 02831 398-765 von einer Haltestelle bis zum Zielpunkt durchgeführt. Es gilt der besondere AST-Tarif.

 

Die Busverbindung „StadtLinie SL 9 - de Geldersche“ schafft  ein zusätzliches, attraktives Angebot im öffentlichen Nahverkehr in der LandLebenStadt Geldern. Die Linienwege der „StadtLinie SL 9 - de Geldersche" verlaufen durch das Kerngebiet der Stadt Geldern und bieten halbstündige Verbindungen zwischen Bahnhof und Markt zum Krankenhaus St. Clemens-Hospital, Gesundheitszentrum und Gelderland-Klinik. Weitere Informationen: Kundentelefon: 02831 398-777 oder per Mail an: verkehrsbetrieb(at)geldern(punkt)de

 

Fahrpläne erhalten Sie am Infostand in der Eingangshalle des St.-Clemens-Hospitals, Fahrplanauskünfte unter Tel. 01803 504030 oder unter www.vrr.de. Bei weiteren Fragen können Sie sich auch gerne an das Kundentelefon der Städtischen Dienste Geldern - Verkehrsbetrieb unter Tel. 02831 398-777 wenden. Internet www.stadtlinie-geldern.de. E-Mail verkehrsbetrieb(at)geldern(punkt)de.  

  

 

 

mit dem Auto:

 

Über die Autobahn ist die Gelderland-Klinik aus allen Richtungen gut zu erreichen:

·         von Essen und Duisburg kommend über die A 40 bis zur Abfahrt Kerken

·         von Köln und Düsseldorf kommend über die A 57 bis zur Abfahrt Alpen

·         von der Eifel und Mönchengladbach kommend über die A 61 bis zur Abfahrt Nettetal-Kaldenkirchen

Der weitere Weg nach Geldern ist auf den Bundesstraßen gut ausgeschildert. Die Gelderland-Klinik liegt etwa fünf Autominuten von der Innenstadt Gelderns entfernt. In Geldern folgen Sie dem Hinweis „Krankenhaus“.

 

Ab dem 31.08.2015 wird der Verkehr wegen Bauarbeiten auf der Königsberger Straße für ca. 8 Wochen umgeleitet. Bitte folgen sie der Umleitungsbeschilderung.

 

 

 

 

 

Online-Routenplaner finden Sie unter www.google.de. Nachfolgend haben wir für Sie zwei Anbieter zusammengestellt, für deren Inhalte wir keine Haftung übernehmen:
www.falk.de  
www.map24.de