Erste Einzüge ins Gesundheitszentrum in Geldern

Seit 4. Oktober 2011 ist Dr. Ulrich Hahn (Ambulantes OP-Zentrum und Praxis für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin) im  Gesundheitszentrum am St.-Clemens-Hospital zu finden. Auch Marco van Hees (Therapiezentrum, Golf-Physiotherapie, Reha- und Gesundheitssport Geldern e. V., Rücken-Zentrum Geldern FPZ van Hees) hat seine Arbeit aufgenommen. Adel Chaker (Praxis für chirurgische Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde) plant seinen Einzug um den 20. Oktober 2011.  

 

Im Gesundheitszentrum am St.-Clemens-Hospital werden auf knapp 7.000 Quadratmetern rund 30 Dienstleister aus dem Medizin- und Gesundheitssektor ein Kompetenzzentrum bilden, das eine erstklassige Beratung und Behandlung von Patienten möglich macht. 

 

Fachärzte und Therapeuten können sich im Gesundheitszentrum auf kurzem Weg mit Kollegen (auch anderer Fachrichtungen) austauschen und haben durch die Nähe und Kooperation mit dem Krankenhaus modernste Behandlungsgeräte zur Verfügung. Vorteil für die Patienten ist neben der zentralen Lage des Gesundheitszentrums auch die barrierefreie Erreichbarkeit aller Praxisräume. 

 

Interessenten können sich bei Rainer Borsch (Kaufmännischer Direktor St.-Clemens-Hospital Geldern) melden, Telefon 02831 390-201.