AUSSTATTUNG DER PATIENTENZIMMER:
Für unsere Patienten halten wir helle, freundlich eingerichtete Einzelzimmer mit einer durchschnittlichen Größe von 21 m² bereit. Die Zimmer sind mit einem Bett, Nachttisch, einem Kleiderschrank, Sessel, Beistelltisch, Schreibtisch, Schreibtischstuhl und einem Ablageregal ausgestattet. Alle Zimmer sind mit einem TV-Gerät ausgestattet und stehen kostenfrei zur Verfügung. Jedes Zimmer hat ein eigenes Bad mit Dusche und WC. Eine Anzahl von Zimmern ist insbesondere im Nassbereich behindertenfreundlich eingerichtet.

Aufnahmetag für neue Patientinnen und Patienten ist in unserer Gelderland-Klinik der Mittwoch. Bereits im Vorfeld bekommen Sie von unserer Verwaltung eine Aufnahmeuhrzeit schriftlich mitgeteilt. Bitte versuchen Sie, diese Uhrzeit einzuhalten, damit wir auch am Aufnahmetag Termine für Sie planen können. Ihr Zimmer steht Ihnen bezugsfertig gereinigt ab ca. 10:30 Uhr zur Verfügung.

Am Abreisetag (ebenfalls Mittwoch) geben Sie unbedingt bis spätestens 8:00 Uhr Ihren Zimmerschlüssel in unserer Verwaltung ab. Für das Frühstück ist unsere Cafeteria mittwochs ab 7:00 Uhr für Sie geöffnet.


SPEZIELLE ZIMMERAUSSTATTUNG:
Benötigen Sie als Patientin/als Patient eine spezielle Zimmerausstattung (zum Beispiel ein übergroßes Bett, wenn Sie über 1,95 m groß sind oder eine behindertengerechte Ausstattung), setzen Sie sich bitte vor Ihrem Klinikaufenthalt telefonisch mit uns in Verbindung.

 

Aufnahme von Paaren

Eine Aufnahme von Ehepaaren bzw. Lebenspaaren ist in unserer Klinik grundsätzlich möglich. Hierfür haben wir Zimmer, die als Doppelzimmer ausgestattet sind. Grundsätzlich werden Paare in unserer Klinik unterschiedlichen Therapiegruppen zugeordnet, auch wenn Sie gemeinsam anreisen und gemeinsam ein Zimmer bewohnen.

Aufnahme von Patienten mit einer Ess-Störung im Sinne einer Adipositas permaxima
Für Patienten mit Ess-Störungen im Sinne einer Adipositas permaxima wird eine Anzahl von Zimmern mit einer Sonderausstattung vorgehalten. Hier sind überbreite Betten vorhanden mit einer Breite von 1,20 m, die speziell verstärkt sind. Für diese Patienten sind zudem besonders ausgestattete Stühle und Sitzbänke im Patientenzimmer und im gesamten Klinikbereich vorhanden.

Betten für "große" Patienten
Für Patienten mit einer Körpergröße ab 1,95 m werden eine Anzahl von Betten mit einer Länge von 2,10 m vorgehalten.

Patienten mit einer vorübergehenden erhöhten Pflegebedürftigkeit
Für Patienten mit erhöhter Pflegebedürftigkeit wird eine Anzahl von speziellen Pflegebetten vorgehalten, die manuell und elektrisch betrieben werden können. Bitte geben Sie uns vor Ihrer Aufnahme Bescheid, wenn Sie einen erhöhten Pflegebedarf haben.

Notruf-System
Jedes Patientenzimmer ist mit einem Pflege-Notrufsystem ausgestattet, welches rund um die Uhr und auch in der Nasszelle zu bedienen ist.

Behindertenfreundliche WC und Nasszellen
Eine Anzahl von Patientenzimmern ist mit behindertenfreundlichen Nasszellen ausgestattet. In anderen Bereichen des Hauses werden ebenfalls behindertenfreundliche Waschräume vorgehalten.



FREIZEITMÖGLICHKEITEN

Das Bewegungsbad in unserer Klinik sowie der Ergometerraum sind zu festgelegten Zeiten geöffnet und können von Patienten auch am Wochenende genutzt werden. Eine Aufsichtsperson ist hier immer anwesend. 

Die hauseigene Sporthalle ist ebenfalls außerhalb der Therapiezeiten für Freizeitaktivitäten geöffnet. Bitte denken Sie an saubere Hallenturnschuhe.

Die Klinik bietet einen Fahrradverleih (Cityfahrräder ohne Gangschaltung in begrenzter nzahl, max. Körpergewicht von 120 kg) an. Die flache Umgebung am Niederrhein lädt ein zu ausgedehnten Fahrradtouren, da auch Ungeübte längere Strecken gut bewältigen können. Gern können Sie auch Ihr eigenes Fahrrad von Zuhause mitbringen; eine überdachte Fahhrardgarage steht zur Verfügung.

Videofilme und diverse Gesellschaftsspiele können Sie an unserer Rezeption ausleihen.

Ein Münzsprecher für Gespräche nach Außen steht im Erdgeschos der Gelderland-Klinik. Kostenfreies Wlan wid in der Cafeteria des Hauses zur Verfügung gestellt.

In der Klinik sind mehrere Fernsehräume sowie ein spezieller Eltern-Kind-Fernsehraum vorhanden. Auf den Patientenzimmern befinden sich kostenfreie Fernsehgeräte. Räumlichkeiten für Tischtennis und Billard sowie ein Kickertisch stehen zur Verfügung. Im Leseraum werden unterschiedliche Zeitungen vorgehalten. Ein Internetzugang für Patienten ist vorhanden.

Ein Kreativraum steht für die Patienten auch außerhalb der Therapiezeiten zur Verfügung. Materialien stellt die Klinik zur Verfügung.

In der Patientenbibliothek (im gegenüber liegenden St.-Clemens-Hospital) finden Sie eine große Auswahl an Büchern, die Sie zu bestimmten Öffnungszeiten ausleihen können.


Für musikalische Aktivitäten steht ein Musikraum in der Gelderland-Klinikzur Verfügung. Die hausegene Sporthalle ist benfalls außerhalb der Therapiezeiten für Freizeitaktivitäten geöffnet. Das moderne Bewegungsbad kann ebenfalls für die Freizeitaktivitäten der Patienten geutzt werden. Hier ist die Sicherhet er Patienten durch eine Aufsicht gegeben.


Im Außenbereich hält die Klinik eine Liegewiese mit Boule-Bahn, Tischtennis und einem Freiluftschachspiel vor sowie eine Cafeteriaterrasse. Der hauseigene Tennisplatz steht ebenfalls für die Patienten zur Verfügung. Tennis- und Badmintonschläger können ausgeliehen werden. Weiterhin befindet sich am Tennisplatz auch ein Mehrzweckplatz für Sportmöglichkeiten jeder Art.

Zu jeder Abteilung unseres Hauses gehört eine Teeküche, in der die Patienten selbst Getränke zubereiten können. Ebenso besteht die Möglichkeit, Lebensmitel im Kühlschrank zu lagern. Wenn Sie Heißgetränke in größeren Mengen auf Ihrem Zimmer trinken möchten, bringen Sie sich bitte gegebenenfalls eine Thermoskanne hierfür mit.

In allen Räumen der Klinik und im Außenbereich ist das Rauchen nicht gestattet. Bereiche, die vom Rauchverbot ausgenommen sind, sind entsprechend gekennzeichnet (z.B. Raucherpavillon).

Ein Waschkeller für die Privatwäsche der Patienten steht zur Verfügung. Hier sind Waschmaschine, Wäschetrockner und Bügelmöglichkeiten vorhanden.

 

Patientenzimmer

 

 

 

 

 

 

Ihr Aufenthalt in der Gelderland-Klinik

Ihr Aufenthalt in der Gelderland-Klinik