Qualitätsmanagement

Das Qualitätsmanagement unserer Klinik wurde von dem externen Institut LGA InterCert in einem aufwendigen Verfahren eingehend geprüft. Wir haben 2008 die Zertifizierung nach IQMP-Reha und KTQ erreicht und sind für "exzellente Qualität in der Rehabilitation" ausgezeichnet worden. Die Rezertifizierung wurde 2014 erfolgreich durchgeführt. 

 

Die konsequente Sicherung und kontinuierliche Verbesserung der Qualität unserer Arbeit ist uns sehr wichtig, um unser Ziel einer Behandlung auf qualitativ hohem Niveau zu erreichen. Im Zentrum stehen Behandlungsqualität, effektive Abläufe, effiziente Strukturen und Ergebnisse. Engagement und Kompetenz sowie die Erfahrung unserer Mitarbeiter sind unser größtes Kapital, wenn es um optimale Behandlungserfolge geht. Wir stellen unsere Arbeit und unsere Organisation kontinuierlich auf den Prüfstand und entwickeln sie kontinuierlich weiter.

 

In einer systematischen Evaluation erheben wir die Ergebnisse unserer Behandlungen und überprüfen die Wirksamkeit unserer Therapie.

 

Rückmeldungen, Anregungen und Beschwerden von Patienten sind unabdingbare Hilfe bei der Sicherung der Qualität  unserer Arbeit. Diese werden im Rahmen unseres Vorschlags- und Beschwerdemanagements und der hausinternen Patientenzufriedenheitsmessung erfasst und ausgewertet. Ergebnisse und Anregungen fließen in Verbesserungsprojekte ein.

 

Zur Qualitätssicherung nutzen wir das „Integrierte Qualitätsmanagement-Programm-Reha“ IQMP und sind entsprechend zertifiziert. Darüber hinaus entwickeln wir unsere Behandlungsangebote entsprechend den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und Leitlinien kontinuierlich weiter.  

 

 

 

 

 

 

EQR-Siegel